• Aktienschach

Dividende von Microsoft

Die Dividende von Microsoft wurde mir diese Tage auf mein Konto überwiesen.


Microsoft ist ein Unternehmen, von dem ich vollends überzeugt bin und würde ich nur in 3 Werte investieren können, wäre Microsoft mit ziemlicher Sicherheit mit von der Partie. Microsoft verbindet die Vorzüge einer absoluten Cash-Maschine mit starkem Wachstum. Die breite Diversifizierung innerhalb des Unternehmens lässt mich zusätzlich ein gutes Gefühl bei dieser Investition haben.


Microsoft steigert seine Dividende mittlerweile schon seit 17 Jahren und erhöhte diese in den vergangenen 10 Jahren um durchschnittlich mehr als 12 %. Zahlen, die sich auch für einkommensorientierte Investoren sehen lassen können, auch wenn die Dividendenrendite bei einem derzeitigen Einstieg recht niedrig ist. Die Anteilsscheine rein auf die Dividendenrendite zu reduzieren, wäre bei Microsoft allerdings ein schwerer Fehler. Zu groß sind die Kursgewinne, die man in den letzten Jahren erzielen konnte und auch die regelmäßig durchgeführten Aktienrückkaufprogramme kurbeln den Kurs regelmäßig an.


Mit Cloud Computing, Gaming oder auch Microsoft Teams ist man in zukunftsträchtigen Themen toll aufgestellt und ich gehe davon aus, dass Microsoft auch für die Zukunft ein Topinvestment bleibt.


Nachdem ich derzeit 15 Anteile an Microsoft halte und $ 0,56 je Anteil ausgeschüttet wurden, erhielt ich in Summe $ 8,40. Umgerechnet wurden mir € 7,08 abzüglich € 1,95 an Steuern überwiesen. Somit wurden mir € 5,13 auf meinem Verrechnungskonto gutgeschrieben.


Was hältst du von Microsoft?





112 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen