Meine Anlagestrategie:

In weiten Teilen basiert mein Depot auf der Wachstums- und Dividendenwachstumsstrategie. Gleichzeitig schließe ich aber auch nicht aus, dass auch mal Werte den Weg in mein Depot finden, die nicht zu 100 % dieser Strategie entsprechen. So orientiere ich mich hin und wieder auch an der Value-Strategie und beobachte Unternehmen, die gemäß ihrer Bewertungskennzahlen und ihren Aussichten den Markt outperformen könnten. In weiten Teilen halte ich mich an das Buy and Hold-Prinzip, was aber nicht heißt, dass ich nicht auch mal Werte verkaufe, die nicht mehr dem ursprünglichen Investmentcase entsprechen.

chess-316658_1280.jpg

Jeden Monat sollen € 1.000 in mein Depot fließen, was eine jährliche Investitionssumme von € 12.000 ergibt. Derzeit investiere ich ausschließlich in Einzelwerte, wobei ich auch Investitionen in ETF keinesfalls ausschließe. Gerade in regionaler Hinsicht oder bei einzelnen Branchen kann ich mir vorstellen, dass auch ETF den Weg in mein Depot finden werden. Hauptgrund dafür, warum ich nicht ausschließlich in ETF investiere, ist die Tatsache, dass es mir einfach unheimlich Spaß macht, mich mit Unternehmen zu beschäftigen. 

Mein Depot zum 1. Oktober 2021

Bildschirmfoto 2021-10-01 um 14.22.00.png
Bildschirmfoto 2021-10-01 um 14.46.45.png

Käufe und Verkäufe seit 1. Juli 2021

28.09.2021: Kauf 4 x Paypal

28.08.2021: Kauf 4 x Danaher

03.08.2021: Kauf 2 x Danaher

03.08.2021: Kauf 3 x Volkswagen

23.07.2021: Kauf 1 x Alphabet

Watchlist:

AMD

NVIDIA

Walt Disney

Visa

Amazon

Teladoc Health

Adobe

Walt Disney

Square

Home24

The Home Depot

Walgreens Boots Alliance

Thermo Fischer

Salesforce